Zach Said Interview

admin 0

Der Absolvent der Computerprogrammierung und bekennende Techno-Nerd Zach Said hat Wellen geschlagen, seit er vor zwei Jahren in die Musikszene eingestiegen ist. Er hat 2 Millionen Streams auf Spotify gesammelt und unter anderem Kodaline und Anderson .Paak unterstützt. Außerdem wurde er auf BBC Radio 1 in die Playlist aufgenommen und regelmäßig am Spotify New Music Friday vorgestellt. Wir haben ihn eingeholt, um alles über seine neueste Single herauszufinden …

Hallo Zach, danke, dass du dich mit uns unterhalten hast! Du wirst am 25. Oktober deine neueste Single “Nothing Feels The Same” veröffentlichen. Kannst du uns mehr darüber erzählen?

Keine Sorgen! Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme! Natürlich! Dieser Track ist also die erste Single, die ich veröffentlicht habe und die von mir selbst produziert wurde! Ich freue mich sehr, dass die Leute es hören. Gemischt von der Legende also Jonas Persson ebenfalls. Er gibt ihm die zusätzlichen Details, damit es wie eine Schallplatte klingt.

Als textbasierter Blog haben wir uns gefragt, ob Sie uns mehr über die Bedeutung oder Inspiration der Texte für die Single erzählen könnten.

Nichts fühlt sich gleich an‘spricht über die kleinen Dinge, die manchmal Druck auf eine Beziehung ausüben können. Der Chor ist ein Gespräch zwischen dem Paar. Er sagte das, sie sagte das. Niemand ist falsch, aber das ist die Sache mit Beziehungen, es gibt keine richtige Antwort. Nur verschiedene Seiten einer Geschichte.

Wenn überhaupt, für welches Lied wünschst du dir, du hättest die Texte geschrieben?

Ooooo. Gute Frage. J Cole‘s Texte sind unglaublich, aber ich muss mit’Ein Haus bauen‘ durch Filmorchester. Die Bilder, die diese Texte malen, sind einfach nur Wow. Die zugrunde liegende Geschichte ist wunderschön, kann aber auf so viele verschiedene Arten interpretiert werden. Was das Lied für mich bedeuten kann, kann etwas völlig anderes bedeuten als jemand anderes. Ich denke, das ist es, was Musik heutzutage verpasst. Jeder ist so wörtlich.

Wie war die Resonanz auf deine letzte Veröffentlichung, ‘Gyb2’?

War großartig! Es ist ein bisschen anders als das, was ich vorher gemacht habe, aber ich wollte es einfach rauswerfen und sehen, was die Leute denken. Ich bin nicht so berühmt Kayne West so kann ich veröffentlichen, was ich mag, ohne dass die Leute sagen, dass sie das alte Zeug besser mögen, haha!

Was, von all deinem veröffentlichten Material, würdest du sagen, ist dein Lieblingstrack lyrisch?

Ich würde sagen ‘Verlangen‘. Es ist frech und ehrlich. Ich denke, Ehrlichkeit ist der Schlüssel in der Musik. Das trifft am härtesten. Die Leute können fühlen, was du gefühlt hast. Auch der Track ist sexy wie Fook!

Können Sie uns mehr darüber erzählen, was Sie gerade vorhaben?

Ich produziere und schreibe heutzutage viel zu Hause! Ich habe den Raum absolut geliebt, um das zu schaffen, was ich will, und mit neuen Klang- und Schreibtechniken zu experimentieren. Habe auch viel gespielt! Unterstützen Mic Lowry beim O2 Islington und bekam eine Support-Tour mit Gehörloses Havanna! Ich kann es kaum erwarten!

Sie hatten ein arbeitsreiches Jahr. Was war Ihrer Meinung nach ein persönliches Highlight?

Ooooo persönliches Highlight. Bekommen Neue Musik Freitag von Spotify zweimal hintereinander war ziemlich doof! Aber zu sagen, dass ich denke, mein persönliches Highlight war wahrscheinlich kurz nach der Aufnahme des ersten Verses und Refrains dieser kommenden Single. Ich hatte vorher schon lange nichts mehr selbst geschrieben und es löste die Energie aus, die ich hatte, als ich meine Gitarre zum ersten Mal aufnahm. Seitdem habe ich nicht aufgehört zu schreiben und ich war der glücklichste, den ich seit einer Weile war.

Haben Sie Pläne, die Sie uns für das nächste Jahr mitteilen können?

Ein Album. Auf jeden Fall ein Album. Mit viel Produktion von mir. Und kranke Collab-Features drauf. Ich meine schwerkranke Mitarbeiter. Big Tings ein Comin!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *