Spotify, Amazon und Pandora schlagen noch niedrigere Streaming-Lizenzgebühren vor

admin 0

Wie in einem verdrehten Schwebespiel werden Songwriter und Künstler ständig aufgefordert, immer tiefer zu gehen, und nur die Streaming-Unternehmen gewinnen. Wie Billboard berichtet, haben am 21. Oktober mehrere große Streamer beim US Copyright Royalty Board (CRB) einen Vorschlag für Lizenzgebühren für 2023-2027 eingereicht. Drei der größten Plattformen –…

Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Spotify, Amazon und Pandora schlagen noch niedrigere Streaming-Lizenzgebühren vor
Zaunkönig Gräber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *