Rushs bewegte Bilder werden 40: Mike Portnoy, Charlie Benante, Matt Halpern und Arejay Hale diskutieren das legendäre Album

admin 0

Rush waren bereits als Prog-Rock-Helden etabliert, als ihr achtes Album, Moving Pictures, am 12. Februar 1981 erschien. Die legendäre LP brachte die kanadische Band jedoch in eine neue Stratosphäre. Mit Klassikern wie „Tom Sawyer“, „Limelight“ und dem Instrumental „YYZ“ ist Moving Pictures Rushs meistverkauftes Album…

Bitte klicken Sie auf den Link unten, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Rushs bewegte Bilder werden 40: Mike Portnoy, Charlie Benante, Matt Halpern und Arejay Hale diskutieren das legendäre Album
Spencer Kaufman

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *