Musiker veranstalten weltweite Proteste außerhalb von Spotify-Büros

admin 0

Die Union der Musiker und alliierten Arbeiter organisierte am Montag weltweite Proteste vor den Büros von Spotify als jüngste Salve in der laufenden Kampagne „Gerechtigkeit bei Spotify“. Die friedlichen Demonstrationen fanden in 31 Städten auf der ganzen Welt statt. Künstler und andere Fachleute aus der Industrie versammelten sich in den USA und Kanada im Süden.

Bitte klicken Sie auf den Link unten, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Musiker veranstalten weltweite Proteste außerhalb von Spotify-Büros
Zaunkönig Gräber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *