Kodak Black bekennt sich im Jahr 2016 wegen sexueller Übergriffe schuldig, an denen ein Schüler beteiligt ist

admin 0

Rapper Kodak Black hat sich in einem Fall von sexuellen Übergriffen im Jahr 2016, an dem ein Schüler beteiligt war, schuldig bekannt. Laut der CBS-Tochter WBTW soll er unter den Bedingungen seines Plädoyers die Gefängnisstrafe vermeiden. Kodak Black, mit bürgerlichem Namen Bill Kapri, wurde beschuldigt,…

Bitte klicken Sie auf den Link unten, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Kodak Black bekennt sich im Jahr 2016 wegen sexueller Übergriffe schuldig, an denen ein Schüler beteiligt ist
Zaunkönig Gräber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *