Gott sei Dank! Black Emperor stürmt auf G_ds Pee AT STATE’S END: Review ins Unbekannte

admin 0

Anmerkung des Herausgebers: Unsere Rezension befasst sich mit der physischen Version dieser Version, die aus insgesamt vier Tracks besteht – zwei lange, zwei kürzere. Bei vielen Streaming-Diensten wurden die längeren Tracks in insgesamt acht Tracks unterteilt. Die eigentliche Musik bleibt gleich. The Lowdown: Godspeed You! Schwarz…

Bitte klicken Sie auf den Link unten, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Gott sei Dank! Black Emperor stürmt auf G_ds Pee AT STATE’S END: Review ins Unbekannte
Robert Ham

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *